Ihre Rechtsanwältin für
Insolvenzrecht in Wien

Oft führen falsch getroffene Entscheidungen oder persönliche Schicksalsschläge zuschulden, die nicht mehr zu bewältigen sind. Seit 01.01.1995 haben nicht nur Unternehmen, sondern auch verschuldete Privatpersonen, die Möglichkeit in einem Schuldenregulierungsverfahren einen (teilweisen) Schuldenerlass zu erreichen. Dies gilt auch für Einzelunternehmer.

Dabei ist das Schuldenregulierungsverfahren (der sogenannte Privatkonkurs) nicht das einzige Mittel dazu. Als Ihre Anwältin für Insolvenzrecht rate ich Ihnen, sich über die Voraussetzungen und Folgen eines solchen Schrittes vorab zu informieren.

Nicht nur Privatpersonen unterstütze ich im Falle der Verschuldung, sondern auch Unternehmen, die erheblich in Schulden stecken, werden von mir mit persönlichem Einsatz vertreten.

Ich helfe Ihnen dabei die richtigen Schritte zu setzen, um Ihre finanzielle Situation zu bewältigen, sodass Sie positiv in Ihre Zukunft blicken können. Meine Anwaltskanzlei in 1090 Wien, kümmert sich dabei um die korrekte und professionelle Durchführung Ihres Insolvenzverfahrens.

Auch wenn gegen Sie bereits ein Insolvenzeröffnungsantrag gestellt worden ist, können oftmals noch schadensbegrenzende Maßnahmen ergriffen werden. Ihre Vertrauensperson Dr. Andrea Weisert unterstützt Sie persönlich im Insolvenzrecht.

Weitere
Rechtsgebiete

Ihre Anwältin für Insolvenzrecht – ich helfe Ihnen aus dem Schuldenberg!

Ihre finanzielle Situation erscheint aussichtslos, Sie stehen nur noch vor einem Haufen voller Schulden? Sie haben keine Geldmittel mehr, um Ihre Gläubiger zu bezahlen?

Vor der offiziellen Insolvenzeröffnung ist es ratsam, einen außergerichtlichen Ausgleich zu versuchen. Als Insolvenzanwältin unterbreite ich im außergerichtlichen Weg all Ihren Gläubigern ein Ausgleichsangebot. Dieser Ausgleich kommt jedoch nur zustande, wenn alle Gläubiger einwilligen.

Wenn diesem Ausgleichsangebot nicht zugestimmt wird, wird es ratsam sein, im nächsten Schritt einen Antrag auf Eröffnung des Schuldenregulierungsverfahrenes zu stellen und im Wege eines Zahlungs- oder Sanierungsplanes – bzw. bei Privatpersonen ist auch die Abschöpfung denkbar – eine Lösung zu finden, um das Ziel der Schuldenfreiheit zu erreichen.

Ich biete Ihnen folgende Leistungen an:

  • Umfassende Beratung und Begleitung Ihres persönlichen Insolvenzfalles
  • Kompetente Sichtung und Analyse Ihrer Schulden
  • Kontaktaufnahme mit Ihren Gläubigern im Rahmen eines außergerichtlichen Ausgleichsversuches
  • Professionelle Verhandlung mit Gläubigern (Ausgleichsangebot, Ratenvereinbarungen, Schuldennachlass etc.)
  • Rechtliche Vertretung im Insolvenzverfahren
  • Erstellung eines Sanierungs- und Zahlungsplanes
  • Vertretung im Abschöpfungsverfahren

Unternehmen, die keinen Durchblick zwischen den ganzen Schulden mehr haben, komme ich selbstverständlich auch gerne zur Hilfe! Mit viel Fachwissen und Erfahrung übernimmt meine Anwaltskanzlei für Insolvenzrecht in 1090 Wien die Sanierung, Um- und Neustrukturierung Ihres Unternehmens und führt Sie somit sicher und stressfrei durch das Insolvenzverfahren.

Auch für Unternehmen oder Privatpersonen, deren Geschäftspartner insolvent geworden sind, biete ich eine kompetente Vertretung im Insolvenzverfahren an. Ich vertrete Ihre Interessen im Insolvenzverfahren Ihrer ehemaligen Geschäftspartner bzw. kümmere mich um die Geltendmachung Ihrer privaten Forderungen im Wege der Forderungsanmeldung.

Kontakt - Ihre rechtliche Hilfe bei Insolvenz

Ich sehe meine Aufgabe als Rechtsanwalt darin, Ihnen einen wirtschaftlichen Neubeginn zu ermöglichen. Meine Kompetenz liegt dabei in der raschen Erarbeitung von Lösungsvorschlägen, einer kompetenten Verhandlung mit Gläubigern und effizienten Durchsetzung Ihrer Interessen.

Kontaktieren Sie mich per E-Mail oder Telefon oder besuchen Sie meine Kanzlei nach vorheriger Terminvereinbarung für Insolvenzrecht in Wien, damit schnellstmöglich eine passende Lösung gefunden werden kann. Ich helfe Ihnen aus den Schulden – Dr. Andrea Weisert

Scroll to Top